Die OBKM (Offene Bremer Kriteriumsmeisterschaft) ist eine Kooperationsveranstaltung des RCB, RSC Vegesack, RRG Bremen und des Bremer Radsportverbands. Es gibt sie seit dem Jahr 2011 und seit 2013 setzt sich der RCB als Ausrichter aktiv für den Erhalt dieser Rennserie ein. Die OBKM ist ein reines Trainigsrennen - für Jederfrauen und Jedermänner bestens geeignet um erste Rennerfahrungen zu sammeln.

Nach langer Zwangspause durch Corona finden im Jahr 2023 endlich wieder insgesamt 4 Rennen auf dem Sachsenring 30 in Osterholz-Scharmbeck statt.

Die Ergebnisse der 4 OBKM Rennen im Jahr 2023 gibt's hier.

Allgemeines

Als Kriterium wird ein Radrennen bezeichnet, welches auf einem Rundkurs ausgetragen wird und bei dem durch regelmäßige Wertungssprints Punkte vergeben werden.
Sieger ist derjenige, der die meisten Runden zurückgelegt hat oder (bei Rundengleichheit) die meisten Punkte in sog. Wertungsrunden erreicht hat.

 

Termine

Mittwoch, 26.04.2023
Mittwoch, 21.06.2023
Mittwoch, 19.07.2023
Mittwoch, 16.08.2023

 

Zeitplan

Uhrzeit Rennen
18:00

Rennen 1: Jugend U11 bis Jugen U15 (gemeinsame Wertung)

15 Runden / 15km (jede 3. Runde wird gewertet, 5 Wertungen)

18:20

Rennen 2: Jederfrauen und -männer (gemeinsame Wertung), ca. 35-40 km/h

25 Runden / 25km (jede 5. Runde wird gewertet, 5 Wertungen)

19:00

Rennen 3: U17 bis U19, Jederfrauen und -männer (gemeinsame Wertung), 40+ km/h

40 Runden / 40km (jede 5. Runde wird gewertet, 8 Wertungen)

 

Mit Ausnahme der Jugendrennen ist jeder/m Teilnehmer/in selbst überlassen in welchem Rennen sie/er starten möchte.
Die Rundenzahl und die Wertungsrunden können z.B. auf Grund von Witterung, von den Wertungsrichtern vor Ort angepasst werden.

 

Kosten

Jugend bis inkl. U17, sowie RCB-Mitglieder im RCB-Trikot: 0€
Frauen und U19: 5€
alle anderen: 8€

Die Anmeldung erfolgt vor Ort direkt vor dem Start des jeweiligen Rennens.

       

Veranstaltungsort

Sachsenring 30, 27711 Osterholz-Scharmbeck (OT Heilshorn)

Hinweis: Die Strecke ist nicht abgesperrt! Es muss mit parkenden und auf der Fahrbahn fahrenden Fahrzeugen gerechnet werden. Die Streckenposten an den Ein- und Ausfahrten weisen den Straßenverkehr darauf hin, in Fahrtrichtung des Rennens zu fahren.

 

Teilnehmer/innen

Die OBKM richtet sich an Jederfrauen und -männer mit einem Rennrad. So genannte "Zeitfahrlenker" oder "Scheibenräder" sind nicht zulässig. Es besteht Helmpflicht, eine BDR-Lizenz ist nicht notwendig.

 

Wertung

Wertung innerhalb des Rennens:
Die ersten 4 Fahrer/innen bekommen in den Wertungsrunden folgende Punkte: 1. = 5 Punkte, 2. = 3 Punkte, 3. = 2 Punkte, 4. = 1 Punkt
Letzte Wertung zählt doppelt: 1. = 10 Punkte, 2. = 6 Punkte, 3. = 4 Punkte, 4. = 2 Punkte

Die Wertungsrunden werden durch eine Glocke angekündigt.

Gesamtwertung:
Jede/r Starter/in bekommt 3 Punkte für den Start (auch wenn während des Rennens ausgestiegen wird).
Zusätzlich bekommen die ersten 10 Fahrer/innen eines jeden Rennens folgende Punkte:

1. Platz: 12 Punkte
2. Platz: 10 Punkte
3. Platz:   8 Punkte
4. Platz:   7 Punkte
5. Platz:   6 Punkte
  6. Platz: 5 Punkte
  7. Platz: 4 Punkte
  8. Platz: 3 Punkte
  9. Platz: 2 Punkte
10. Platz: 1 Punkt

 

Die Sieger/innen werden über alle 4 Rennen ermittelt. Es gibt kein Streichergebnis.

 

Ergebnisse

Ergebnisse können bis eine Stunde nach den jeweiligen Rennen vor Ort eingesehen werden. Nur innerhalb dieser Zeit können Einsprüche angezeigt werden. Die Veröffentlichung der endgültigen Ergebnisse erfolgt auf den Webseiten der o.g. Vereine bzw. deren Social Media Accounts.

 

Sanitätsdienst

Bei jedem Rennen ist ein Sanitätsdienst vor Ort, um eine Erstversorgung sicher zu stellen.

 

Haftung

Jede/r Teilnehmer/in fährt auf eigene Rechnung und Gefahr. Der Veranstalter lehnt jegliche Ansprüche, auch Dritten gegenüber ab. Bei der Anmeldung muss jede/r Fahrer/in für die Saison 2023 einen Haftungsausschluss unterschreiben.

Für Minderjährige muss eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme! Wenn ihr erstmal nur zuschauen möchtet, stehen wir euch vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Bei Fragen vorab, wendet euch gerne an Uwe unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.